Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Kernfusion

– als langfristige Option

Kernfusion besitzt das Potenzial, als nahezu unerschöpfliche, sichere und CO2-freie neue Energiequelle etwa ab der Mitte des Jahrhunderts einen entscheidenden Beitrag zur Deckung des weltweit wachsenden Energiebedarfs zu liefern. Ziel des Programms „Kernfusion“ ist, die Grundlagen für die Entwicklung und den Bau eines Fusionskraftwerks zu schaffen. Das Programm „Kernfusion“ ist Teil der europäisch koordinierten und geförderten Fusionsforschung. Darüber hinaus bilden internationale Kooperationen einen wichtigen Bestandteil der Fusionsforschung in Deutschland. 

 

Homepage